slide1
Slider-2-Starsteite
slider-start-6
slider-start-4
slider-start-4
slider-start-4

Weisheitszahnentfernung Hannover

Die MKG Kirchrode ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Entfernung von Weisheitszähnen geht. Aufgrund unserer chirurgischen Spezialisierung können wir auch komplexere Eingriffe in unserer Praxis durchführen.

Die Weisheitszähne waren früher ein wichtiger Bestandteil des Kauapparates. Im Laufe der Evolution hat sich der menschliche Kiefer jedoch verkleinert, was bei manchen Menschen dazu führt, dass die Weisheitszähne nicht mehr genügend Platz im Kiefer haben. Es können Beschwerden wie Schmerzen in den Backenzähnen, ein Druckgefühl im Kiefer oder Entzündungen des umliegenden Gewebes entstehen.

Welche und wie viele Weisheitszähne gezogen werden, wird immer individuell entschieden. Werden mehrere Weisheitszähne entfernt, dann ist es auch möglich, den Eingriff auf zwei oder mehr Termine aufzuteilen. Die Entfernung ist dabei für uns ein Routineeingriff. Auf Wunsch können wir den Eingriff in Sedierung oder auch in Vollnarkose durchführen. Nach der Entfernung wird die Wunde genäht und nach rund einer Woche die Fäden gezogen.

Sehr gerne beantworten wir all Ihre Fragen rund um das Thema Weisheitszähne in Ihrer Praxis für MKG Chirurgie Hannover in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns dafür unter 0511 – 807 623 10 an oder vereinbaren Sie Ihren Termin online.